Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Nordkreis Wetter: Schwelbrand in Bürogebäude
Landkreis Nordkreis Wetter: Schwelbrand in Bürogebäude
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:46 29.05.2018
28 Rettungskräfte waren im Einsatz. Quelle: Feuerwehr Wetter
Anzeige
Wetter

Mitarbeiter hatten die Feuerwehr alarmiert, als ihnen beim Öffnen der Eingangstür schwarzer Rauch entgegenschlug. Die Einsatzkräfte aus Wetter, Amönau, Niederwetter und Todenhausen waren mit 28 Brandschützern vor Ort.

Die Polizei geht nach ersten Untersuchungen vor Ort von einem technischen Defekt aus. Personen wurden bei dem Vorfall nicht verletzt. Fehlende Sauerstoffzufuhr sorgte nach Feuerwehrangaben dazu, dass der Brand von selbst wieder erstickte.

Die noch heißen, verbrannten und verschmorten Brandreste löschte die Feuerwehr außerhalb des Gebäudes gänzlich ab, sodass kein weiterer Schaden durch Löschwasser entstand. Nachdem die Büroräume mittels Lüftern vom Rauch befreit waren, übergab die Feuerwehr die Räume wieder an den Eigentümer.

Anzeige