Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Nordkreis Raubüberfall auf älteres Paar in Schönstadt
Landkreis Nordkreis Raubüberfall auf älteres Paar in Schönstadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:36 21.12.2018
Symbolfoto: Die Polizei berichtet von einem Raubüberfall in Schönstadt. Quelle: Armin Weigel
Schönstadt

Am Freitagabend wurde ein älteres Ehepaar, 78 und 80 Jahre alt, Opfer eines Raubüberfalles in ihrem Haus.

Gegen 19.15 Uhr klingelte der spätere Täter und erklärte, nachdem die 78-jährige Frau geöffnet hatte sinngemäß, dass er sich in der Tür geirrt habe und bat um Entschuldigung. So berichtet es Ralph Gerlach vom Führungs- und Lagedienst der Polizei Mittelhessen in Gießen. Etwa zehn Minuten später habe es erneut geklingelt. Nun öffnete der 80-jährige Ehemann dem selben Mann die Tür, der zuvor schon geklingelt hatte. Nun war er mit einem dunklen Schal maskiert und hielt eine Pistole in der Hand.

Der Täter bedrohte den Mann und forderte Bargeld. Das Opfer händigte ihm einen kleineren Geldbetrag aus. Anschließend flüchtete der Täter unerkannt vom Tatort.

Die Polizei beschreibt ihn wie folgt:

  • männlich
  • etwa 1,80 Meter groß
  • bekleidet mit einer grauen Mütze, dunkler Jacke und Hose, schwarzen Handschuhen
  • er hatte einen dunklen Rucksack dabei
  • er sprach akzentfrei Deutsch

Die Polizei in Marburg nimmt Hinweise unter der Rufnummer 06421/4060 entgegen.