Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Nordkreis Ortsgericht Lahntal wieder voll besetzt
Landkreis Nordkreis Ortsgericht Lahntal wieder voll besetzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:12 26.04.2017
Der erfahrene Schöffe Werner Weber wird seine ehrenamtliche Tätigkeit als Experte für Immobilienschätzungen am Ortsgericht Lahntal II weiterführen, dafür bedankte sich der Direktor des Marburger Amtsgerichts Cai Adrian Boesken.  Quelle: Marcus Hergenhan
Marburg

 Werner Weber ist einer der dort ehrenamtlich tätigen  Schöffen und trat am vergangenen Dienstag im Amtsgericht Marburg seine nächste Amtszeit an. „Ich habe früher für die Universität gearbeitet und mich dort intensiv mit dem Hochschulbauförderungsgesetz beschäftigt, dadurch kenne ich mich mit Immobilien und der Rechtslage in dem Bereich natürlich gut aus. Darüber hinaus war ich früher viel in der Kommunalpolitik aktiv, daher wurde ich gefragt, ob ich mir diese Tätigkeit vorstellen könnte.“

Werner Weber steht nun seit sechs Jahren den Anwohnern auf Anfrage mit Rat um Immobilienwerte zur Seite. „Wir bekommen etwa vier bis fünf Mal im Jahr eine entsprechende Anfrage, dabei geht es meist um alte Gebäude aus den 50ern, wo der Wert aufgrund schwer einzuschätzender nötiger Instandhaltungsmaßnahmen nicht so leicht zu ermitteln ist,“ erklärte Weber.

Für Amtsgerichtsdirektor Cai Adrian Boesken steht fest: ­„Diese ehrenamtliche Unterstützung ist definitiv etwas, das unsere 16 Ortsgerichte im Landkreis mit ihren 80 Schöffen auszeichnet. Deswegen bedanken wir uns herzlich bei Herrn Weber und seinen Kollegen, dem neuen stellvertretenden Ortsgerichtsvorsteher Holger Briel, der Herrn Otto Selpmann im Amt nachfolgt, sowie bei Jürgen Seip, der als Ortsgerichtsvorsteher im Amt bestätigt wird. Beide konnten heute leider nicht hier sein, stehen aber ebenso demnächst im Ortsgericht Lahntal II wieder zur Verfügung, das damit wieder voll besetzt ist.“

von Marcus Hergenhan

Anzeige