Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Nordkreis Opel kracht in Leitplanke: Fahrer flieht
Landkreis Nordkreis Opel kracht in Leitplanke: Fahrer flieht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:47 07.02.2019
(Symbolfoto) Ein Opel Vectra ist  bei Bürgeln in die Leitplanke gekracht. Vom Fahrer fehlt bislang jede Spur. Quelle: Thorsten Richter
Bürgeln

Laut Polizei ereignete sich der Unfall gegen 13.30 Uhr. Die Ermittler gehen davon aus, dass der Opel von Marburg in Richtung Kirchhain unterwegs war. Warum er von der Straße abkam, ist unklar. 

Als die Polizei am Unfallort eintraf, war der Fahrer bereits verschwunden. Der Schaden an der Leitplanke liegt bei mindestens 1600 Euro. 

Die Ermittlungen ergaben, dass der Wagen seit September 2017 abgemeldet ist und die Kennzeichen erstens nicht für den Opel ausgegeben und zweitens offenbar verfälscht wurden.

Die Polizei stellte das Auto sicher. Die Fahndung nach etwaigen Insassen blieb bislang erfolglos.

Wer hat den Unfall gesehen? Wer kann Angaben zu dem oder den Insassen machen? Wer weiß, wo der schwarze Opel mit dem angebrachten Kennzeichen MR-NP 247 hingehört? Die Polizei bittet um Hinweise an Telefon 06421/4060.