Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Nordkreis Nostalgie pur im schicken alten Kaufmannsladen
Landkreis Nordkreis Nostalgie pur im schicken alten Kaufmannsladen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:12 05.01.2014
Ein altes Werbeschild erinnert an Klipp‘s Kaffee aus Bremen, eine alte Dose an die Seife aus der Mannheimer Sunlicht-Fabrik. Marken, die es schon lange nicht mehr gibt – doch der alte Kaufmannsladen im Dorfmuseum Oberrosphe erinnert an sie. Mittendrin: Museumsleiterin Elfriede Hahn. Quelle: Nadine Weigel
Oberrosphe

Kaffee und Kuchen, hausgemacht in Oberrosphe, gehören auch zum Programm, wenn das Museum Samstag und Sonntag von 14 bis 18 Uhr geöffnet hat. Ob Streuselkuchen oder Frankfurter Kranz, Leckereien nach alten Rezepten kommen auf den Tisch und werden vom Museumsteam rund um Leiterin Elfriede Hahn serviert. Nostalgie pur, die bei den Älteren Erinnerungen weckt und den Jüngeren eine Reise in die Vergangenheit ermöglicht. Größtes kulturhistorisches Museum Mittelhessens - so wirbt der „Alte Forsthof“ für seine Schau, die Besuchergruppen nach Anmeldung auch außerhalb der Museumszeiten offensteht.

Kontakt: Elfriede Hahn, Telefon 06423/2345.

von Carina Becker

Autofahrer auf der B 252, die durch Niederwetter kommen, sollten auch in der kommenden Woche auf der Hut sein und ihr Tempo im Ortskern der Beschilderung anpassen.

03.01.2014
Nordkreis Dehnerts Gemischtwarenladen - Das Ende einer Treisbacher Institution

An diesem Samstag endet in Treisbach eine Ära. Hans Dehnert schließt zum letzten Mal seinen Gemischtwarenladen auf. Schweren Herzens gibt der 75-Jährige sein höchst bemerkenswertes Geschäft auf.

06.01.2014
Nordkreis 40 Jahre im Kirchenvorstand - Gewaltige Neuerungen mitgestaltet

Nach der Stärke der Kirchenmitglieder zu urteilen, ist in Wollmar der christliche Glauben sehr stark ausgeprägt. Allein ein Pfarrer hat in diesem Ort noch nie gewohnt.

02.01.2014