Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Nordkreis Naturschutzbund kritisiert Dieter Posch
Landkreis Nordkreis Naturschutzbund kritisiert Dieter Posch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:01 27.11.2009
Millimeterarbeit war am Freitag auf der B 252 in Todenhausen angesagt. Quelle: Götz Schaub

Todenhausen. Dabei kam der Verkehr öfter minutenlang zum totalen Erliegen, ehe wieder Lücken geschaffen wurden. Unterdessen hat der Naturschutzbund Hessen am Freitag Verkehrsminister Dieter Posch (FDP) scharf kritisiert. Der Vorwurf: Posch habe als Rechtsanwalt vor Übernahme des Ministerpostens jene Spediteure vertreten, die gegen das Durchfahrtsverbot klagten. Aus dem Ministerium heißt es: Nicht er persönlich, sondern nur die Kanzlei sei in erster Instanz tätig gewesen.

von Götz Schaub

Mehr zu diesem Thema lesen Sie in der Printausgabe der OP.

Mehr zum Thema

Steigende Aggressivität ist bei Auto- und Lkw-Fahrern feststellbar. Aber auch bei den Anwohnern brodelt es.

26.11.2009

Die Bürgerinitiative für eine Ortsumgehung erstarkt: Zeit ist reif für Entscheidungen.

25.11.2009

Der hessische Verkehrsminister Dieter Posch (FDP) will die Anwohner der B 252 entlasten.

24.11.2009

Steigende Aggressivität ist bei Auto- und Lkw-Fahrern feststellbar. Aber auch bei den Anwohnern brodelt es.

26.11.2009

Die Bürgerinitiative für eine Ortsumgehung erstarkt: Zeit ist reif für Entscheidungen.

25.11.2009

Der Einladung des Landrates zur Veranstaltung „Unsere Dörfer haben Zukunft“ waren zahlreiche Bürger des Landkreises gefolgt, um Erfahrungen miteinander auszutauschen, wie das ländliche Leben attraktiver gestaltet werden kann.

24.11.2009