Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Nordkreis Linden in Goßfelden müssen fallen
Landkreis Nordkreis Linden in Goßfelden müssen fallen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:13 28.03.2012
Die fünf Linden zwischen Spielplatz und Lindenstraße in Goßfelden müssen gefällt werden. Foto: Simone Schwalm
Goßfelden

Fünf Linden sind von dem Brandkrustenpilz befallen, der eine Moderfäule auslöst, wodurch das Kernholz der Baumstämme vernichtet wird. "Die Bäume verlieren ihre Standfestigkeit", erklärte Uwe Gimbel, Vorarbeiter beim Bauhof.

Mitarbeiter der Revierförsterei und des Bauhofs führen regelmäßig Kontrollen durch, um die Sicherheit von Bäumen zu überprüfen. Bei den Linden droht die Gefahr, dass sie auf den Kinderspielplatz oder die Straße stürzen.

"Ich habe erst kurzfristig davon erfahren. Wenn ich es früher gewusst hätte, wäre den Bürgern eher Bescheid gegeben worden", betonte Apell.

Im Anschluss an die Fällung der Linden wird der Boden überprüft, denn es sollen neue Bäume gepflanzt werden.

Auf dem alten Friedhof Caldern müssen außerdem eine Kastanie und in der Michelbacher Straße in Sterzhausen eine Weide gefällt werden.

von Simone Schwalm

Die Beschäftigung mit dem Haushaltsentwurf drückte das Defizit für 2012 immerhin um 242000 Euro auf nun 1,09 Millionen Euro. Cölbes Gemeindevertreter sind sich aber bewusst, dass das erst der Anfang ist.

28.03.2012

Der Rotary-Club Biedenkopf überreichte dem Saburu-Hilfe-Verein Wetter einen Scheck über 3000 Euro für die Arbeit gegen Hunger und Umweltzerstörung.

27.03.2012

Im Gewerbegebiet in Niederasphe soll über eine moderne Solartechnik acht Prozent des Strombedarfs der Großgemeinde Münchhausen abgedeckt werden.

30.03.2012