Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
„Kommunen inder Schuldenfalle?“

Sterzhausen „Kommunen inder Schuldenfalle?“

„Zwischen Haushaltslöchern und Konsolidierung – sind die kommunalen Haushalte in der Schuldenfalle?“, hieß die Veranstaltung, zu der am Donnerstagabend der Arbeitskreis „SPD im Nordkreis“ und die Jusos des Bezirks Hessen-Nord in die Gemeindeverwaltung Lahntal eingeladen hatten.

Voriger Artikel
ASV weist Vorwürfe des Nabu Hessen zurück
Nächster Artikel
Geschenke aus Wetter auf großer Reise

Norbert Schmitt, haushaltspolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, sprach in Sterzhausen.

Quelle: Manfred Schubert

Sterzhausen. Unter den 20 Teilnehmern waren Gemeindevertreter aus Cölbe, Lahntal, Wetter und Ebsdorfergrund. Referent war der haushaltspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Norbert Schmitt. Er sagte, dass Bund, Länder und Kommunen seit vielen Jahren unter finanzieller Not litten, was negative Folgen für öffentliche Aufgaben wie Bildung, Erhalt und Ausbau der Infrastruktur sowie soziale Daseinsvorsorge habe. Die kommunale Ebene leide besonders, da ihr Anteil an diesen Aufgaben durch Entscheidungen in Bund und Ländern, beispielsweise bei Kinderbetreuung, Grundsicherung im Alter und Jugendhilfe, zugenommen habe.

von Manfred Schubert

Mehr zu diesem Thema lesen Sie in der Printausgabe der OP.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nordkreis

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr