Volltextsuche über das Angebot:

30 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Kind kracht in Auto und flieht

Unfall in Sterzhausen Kind kracht in Auto und flieht

Ein Kind ist mit seinen Inlinern am Samstag, 16. Juni, in Sterzhausen gegen ein fahrendes Auto gekracht und danach abgehauen. Der Vorfall ereignete sich in der Schulstraße. An dem schwarzen Peugeot entstand laut Polizei ein Schaden von 1.500 Euro. Der Junge wurde möglicherweise verletzt.

Voriger Artikel
Kreis gibt kein Geld für Schüler in Kita
Nächster Artikel
Auto rast durch Waldstück

Symbolbild: Der etwa 10 bis 12 Jahre alte Junge war mit Inlinern unterwegs.

Quelle: Mark Adel

Sterzhausen. Der Fahrer stieg nach dem Vorfall aus, um nach dem Jungen zu sehen. Der jedoch verließ mit seinen Inlinern fluchtartig den Unfallort.

Der Junge war etwa 10 bis 12 Jahre alt und trug eine Brille. Er war mit einem weißen T-Shirt und einem Fahrradhelm bekleidet. Laut Polizei kam er aus Richtung Bürgerhaus.

  • Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeistation Marburg unter der Telefonnummer 0 64 21 / 40 60 zu melden.
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr