Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
In Wetter mit Behinderungen rechnen

Straßenbauarbeiten In Wetter mit Behinderungen rechnen

Dieser Tage ist es nicht ganz so einfach zwischen Marburg und Frankenberg zu pendeln. Der Bahnverkehr ist wegen Erneuerungsarbeiten an der Strecke stillgelegt und auch an der B 252 wird fleißig gearbeitet.

Voriger Artikel
Neues Brückenteil für die Burgwaldbahn
Nächster Artikel
Stelldichein der Oldtimer der Lüfte

Mit der geballten Kraft eines Baggers wurden am vergangenen Samstag die Schienen am Bahnübergang in Wetter aus ihrem Schotterbett gerissen.

Quelle: Manfred Schubert

Wetter. Die Innenstadt von Wetter ist zurzeit von der B252 nur über die Kandelsgasse zu erreichen.

Die Bahnhofstraße, die Hauptverkehrsader, ist wegen Gleisarbeiten noch bis Donnerstag gesperrt. Während es innerstädtisch den Umständen entsprechend in der Regel doch noch ganz gut läuft, müssen Autofahrer auf der B252 auf Höhe von Niederwetter aufgrund von Straßenbauarbeiten erhebliche Verzögerungen in Kauf nehmen.

Seit Montag kommen bis Donnerstag noch Arbeiten auf der B62 zwischen Göttingen und der Anschlussstelle B3 hinzu. Hier regelt eine Ampel den Verkehr. Aber es gibt Hoffnung auf Entspannung. Am Freitag sollen die Arbeiten an der B252 beendet werden.

von Götz Schaub

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nordkreis

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr