Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Nordkreis Hallenbad erstrahlt in neuem Glanz
Landkreis Nordkreis Hallenbad erstrahlt in neuem Glanz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:01 26.06.2013
Noch sind einige Restarbeiten zu erledigen und die Kletterwand muss noch aufgestellt werden. Doch ab Samstag steht das Hallenbad Wetter wieder der Öffentlichkeit zur Verfügung.Foto: Michael Agricola
Wetter

Neue Technik, ein Edelstahlbecken, aufgefrischte Umkleide- und Duschräume und eine neue Sprunganlage mit Startblöcken und Einmeter-Brett: Das Schwimmbad neben der Stadthalle ist nicht „neu erfunden“, aber doch rundum fit gemacht für die Zukunft.

Am Samstag kann man sich ab 12 Uhr zunächst noch trockenen Fußes durch das Hallenbad bewegen, dann werden nämlich öffentliche Führungen durch das Bad und seine Neuerungen angeboten. Ab 15 Uhr darf dann wieder geplantscht und geschwommen werden. Ein Spaßbadetag, gemeinsam vom Schwimmbadteam und den Nutzervereinen gestaltet, verspricht einen fröhlichen Nachmittag. Gegen 19 Uhr endet der erste Öffnungstag. Am Sonntag kommen die Sportschwimmer bereits ab 8 Uhr und ab 17 Uhr auf ihre Kosten, um 9 Uhr und 12 Uhr gilt allgemeines Baden, um 10 und um 14.30 Uhr stehen im Wechsel die Kletterwand und das Sprungbrett zur Verfügung - auch an diesem Tag bis 19 Uhr. Die lange Schließungsphase hat übrigens auch etwas Gutes für die Sommerzeit: In den Ferien wird das Hallenbad diesmal komplett geöffnet bleiben.

von Michael Agricola

Das war nicht unbedingt zu erwarten: Auch Wetters Bürgermeister Kai-Uwe Spanka (parteilos) wirft im Landratswahlkampf seinen Hut in den Ring und kandidiert als Nachfolger des scheidenden Amtsinhabers Robert Fischbach (CDU).

25.06.2013

Die CDU Lahntal stellte unmissverständlich klar, dass sie in Sachen B 252 im Sinne der vor Ort lebenden Bürger entscheidet und nicht danach, wer gerade in Wiesbaden und Berlin in der Regierungsverantwortung ist.

25.06.2013

Auf der B 252 kam es am Dienstagnachmittag zwischen den Ortschaften Todenhausen und Simtshausen zu einem schweren Verkehrsunfall.

26.06.2013