Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Nordkreis Gegen 300 Euro in bar keine Polizei
Landkreis Nordkreis Gegen 300 Euro in bar keine Polizei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:15 21.08.2009
Der Rewe-Markt in Wetter. Quelle: Michael Acker

Wetter. Weil er beim Bezahlen ein Schälmesser im Wert von 9,99 Euro in seiner Hemdtasche vergessen hatte, sollte ein älterer Mann wegen Ladendiebstahls direkt vor Ort 300 Euro in bar zahlen. Andernfalls würde der Marktleiter die Polizei rufen. Der Mann hatte nur 50 Euro dabei, die restlichen 250 Euro sollte er einige Tage später zahlen. Zwei Tage nach dem Vorfall offenbarte er sich seinem Schwiegersohn, ohne zu verbergen, dass er wegen des Vorfalls Selbstmordpläne hege.
„Ich habe deswegen die Rewe-Zentrale in Köln eingeschaltet“, sagte der Schwiegersohn. Einen Tag später entschuldigten sich der Rewe-Marktleiter und eine Bezirksmanagerin.

von Michael Acker

Mehr zu diesem Thema lesen Sie in der Printausgabe der OP.

Bei der Mitgliederversammlung des Fördervereins „Volleyball in Wetter“ im Vereinsheim des TV Wetter standen Vorstandswahlen an.

21.08.2009

Nach dem brutalen Überfall von mehreren, vermutlich rechtsextremen jungen Männern auf zwei Goßfeldener am vergangenen Freitagabend hat eine Gruppe von Bürgern eine gemeinsame Aktion gestartet.

24.08.2009

80 Gäste feierten das einjährige Bestehen der Tauschbücherei Oberrosphe. „Nehmen und geben“ ist das Prinzip bei der Tauschbücherei in Oberrosphe. Wer ein Buch entnimmt, sollte dafür ein anderes reinstellen.

20.08.2009