Volltextsuche über das Angebot:

30 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Zeugin verursachte Brand selbst

Feuer in Bürgeln Zeugin verursachte Brand selbst

Am Dienstag, 28. August, berichtete die Polizei vom Brand einer Altpapiertonne in der Ohmtalstraße. Eine Zeugin beschrieb einen Mann, den sie vom Brandort weglaufen sah. Nach den Ermittlungen der Kriminalpolizei Marburg steht fest, dass die 14-jährige Zeugin das Feuer selbst verursacht hat.

Voriger Artikel
Carle: „Landkreis muss Fleckenbühlern helfen“
Nächster Artikel
Übung mit kurzem Schwächeanfall

Der Brand der Papiertonne in Bürgeln ist aufgeklärt. 

Quelle: Thorsten Richter

Bürgeln. Sie räumte das Anzünden der Tonne in ihrer Vernehmung ein. Ihre Verletzungen zog sie sich beim Versuch zu, den brennenden Abfallbehälter so freizustellen, dass der Brand keinen weiteren Schaden am Gebäude verursacht.

Die Feuerwehr hatte gelöscht, sodass tatsächlich kein weiterer Schaden entstand. Die Jugendliche muss sich für ihr Verhalten strafrechtlich verantworten.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr