Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Nordkreis Ferienkinder im Nordkreis machen Zirkus
Landkreis Nordkreis Ferienkinder im Nordkreis machen Zirkus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:47 06.08.2012
Karottenziehen – so nennt sich dieses Spiel, das Spaß macht und die Kräfte stärkt. Quelle: Manfred Schubert
Wetter

251 Kinder aus dem Nordkreis beteiligen sich zurzeit an den erstmals gemeinsam für drei Kommunen in Wetter stattfindenden Ferienspielen. „Zirkus“ lautet das Thema - junge Artisten bauen immer wieder neue große und kleine Pyramiden mit ihren Körpern auf den Matten in der Stadthalle auf. Andere basteln Tiermasken oder Dekorationen.

Für die Ferienspiele im Nordkreis gibt es ein neues Konzept. Die Jugendförderung Nordkreis richtet sie erstmals gemeinsam für Kinder aus drei Kommunen in Wetter auf dem Gelände um die Stadthalle und das Hallenbad aus.

In der ersten Woche gab es so genannte offene Ferienspiele mit Angeboten von Basteln bis Schwimmen, an denen 115 Kinder teilnahmen. In der zweiten und dritten Woche kümmern sich nun 40 sehr engagierte Betreuer, wie Angela Weber von der Jugendförderung hervorhob, um 251 Kinder, von denen etwa 70 aus Lahntal und 25 aus Münchhausen kommen. Insgesamt wurden 15 Gruppen gebildet, die meisten mit Kindern im Grundschulalter. Außerdem gibt es drei Vorschulgruppen und zwei Erlebniswochengruppen mit 35 Kindern im Alter von 11 bis 13 Jahren.

Neben der Vorbereitung auf die große Zirkusvorstellung für Eltern und Verwandte diese Woche Donnerstag gehören ein Tagesausflug in den Wildpark am Edersee und den Nationalpark Kellerwald, für die älteren Kinder auch Kanufahren und Kletterparkbesuch, zum Programm. Am vergangen, sehr heißen Freitag erzeugte die Feuerwehr Wetter mit einem Löschfahrzeug neben dem Hallenbad Wasserfontänen, die viel Spaß und willkommene Abkühlung brachten. Eine von einem Feuerwehrmann betreute Gruppe besuchte die Feuerwehr Wetter und veranstaltete dort ebenfalls eine kleine Wasserschlacht.

Heute findet ein Waldtag mit dem Forstamt Burgwald statt. Im vergangenen Jahr hatte die spannende Erkundung des Waldes am Wollenberg mit Vorführungen beispielsweise von Baum-erntemaschinen und Rückepferden die Kinder und auch die erwachsenen Teilnehmer begeistert.

Für die ersten zwei Ferienwochen hatte die Jugendförderung eine Freizeit in Südfrankreich angeboten. 43 Ju-gendliche im Alter von 12 bis 17 Jahren fuhren mit sieben Betreuern nach La Tamarissière, ein kleiner Ort bei Cap d‘Agde. Dort zelteten sie direkt am Meer, fuhren Kajaks, unternahmen Mountainbiketouren, gingen Reiten, besuchten eine Tropfsteinhöhle und ein Meeresaquarium sowie Montpellier und Carcassonne.

von Manfred Schubert

Bei meist sonnig-warmem Wetter zog der 24. Wenkbächer Dorfmarkt am Wochenende mehrere Tausend Besucher in den Weimarer Ortsteil.

05.08.2012

Die riesigen Hallentore auf dem Schönstädter Flugplatz waren weit geöffnet. Zwei Tage bot der Kurhessische Verein für Luftfahrt einer breiten Öffentlichkeit die Möglichkeit, die Bandbreite des Fliegens näher kennenzulernen.

08.08.2012

Musik, Literatur und Theater. Eine neue Veranstaltungsreihe im Garten des ehemaligen KlostersCaldern soll Kirche und christlichen Glauben neu erlebbar machen.

03.08.2012