Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 8 ° heiter

Navigation:
Die Schadstoffbelastung ist noch da

Grünlandflächen Goßfelden Die Schadstoffbelastung ist noch da

Auch nach dreieinhalb Monaten gibt es noch keine Klarheit, woher die erhöhten PCB-Belastungen auf Grünlandflächen nördlich und nordöstlich der Marburger Rohstoffverwertung (MRV) Völker in Goßfelden stammen.

Voriger Artikel
Messe hilft beim „Wohnen im Alter“
Nächster Artikel
Stau: Todenhausen lässt „Herbstputz“ aufleben

Am Brandtag zog die Rauchwolke die meiste Zeit in südliche oder südöstliche Richtung nach Sarnau Bahnhof und Göttingen.

Goßfelden. Das Regierungspräsidium Gießen schließt aus, dass der Großbrand vom 1. Juli dafür verantwortlich ist.

Untersuchungen, die prüfen sollen, ob der laufende Betrieb oder ein früherer Brand für die Belastung gesorgt haben könnten, werden in diesen Tagen noch ausgewertet, so die Auskunft aus Gießen.

Unterdessen hat die neue MRV-Geschäftsführung die Reststoff-Halden (Schredderleichtfraktion) erheblich reduziert und ein neues Brandschutzkonzept vorgelegt.

von Michael Agricola

Mehr lesen Sie am Freitag in der Printausgabe der OP und bereits am Donnerstagabend auf Ihrem iPad.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr