Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Bürger genießen gemeinsames Fest

Cölbe Bürger genießen gemeinsames Fest

Trotz eher mäßigen Wetters feierten mehr als 400 Menschen gemeinsam in Cölbe ihr Dorffest.

Voriger Artikel
Hinein geht schneller als heraus
Nächster Artikel
Hunde zeigen ihr Können
Quelle: Sonja Achenbach

Cölbe. Ob Luftballons, Sackhüpfen oder Dosen werfen, jedes Kind konnte aufregende Aktionen ausprobieren. Am Nachmittag gab es aber nicht nur für die Kleinen viele Attraktionen. Bei guter Stimmung konnte gegessen, getrunken und gelacht werden.

Gemeinsam mit dem Ortsbeirat organisierten die Cölber Vereine den Tag. Die verschiedenen Vereine des Dorfes kümmerten sich um das leibliche Wohl der Gäste. So spendete der Frauensingkreis ein vielseitiges Kuchenbuffet, bei dem reger Andrang herrschte. Der Turnverein kümmerte sich um den Ausschank der kalten Getränke und versorgte viele hungrige Mägen mit Kartoffeln, Bratwurst und Ähnlichem.

Unter dem Motto „Gemeinsam Leben – gemeinsam feiern“ verbrachten die Bürger Cölbes einen Tag gemeinsam im und am Dorfgemeinschaftshaus. Ortsvorsteher Dr. Reinhold Schneider zeigte sich äußerst zufrieden mit den Besucherzahlen von mehr als 400 Menschen, denn „bei dem schlechten Wetter konnten wir nicht mit mehr rechnen“. Der Erlös des Fests soll laut Schneider dem Sozialfonds der Cölber Vereine zukommen.

von Sonja Achenbach

Mehr lesen Sie am Freitag in der gedruckten OP.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nordkreis

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr