Volltextsuche über das Angebot:

29 ° / 13 ° heiter

Navigation:
Bienenvölker geklaut

Zeugen gesucht Bienenvölker geklaut

Wohl mit einem geländegängigen Fahrzeug haben Unbekannte Bienenvölker vom Nabu-Gelände zwischen Goßfelden und Wetter gestohlen.

Voriger Artikel
Angelika Löber wird bei Unfall verletzt
Nächster Artikel
Teile eines Baugerüsts gestohlen

Bienenvölker nebst Holzkisten wurden einem Imker zwischen Goßfelden und Wetter gestohlen.

Quelle: Karl-Josef Hildenbrand

Lahntal. Unbekannte haben vier Bienenvölker samt Holzkisten gestohlen. Zuletzt gesehen hat der Imker seine Bienen am Sonntag, 25. Februar. Den Diebstahl bemerkte er erst am Montag, 19. März. Ihm entstand ein Verlust in Höhe von mindestens 800 Euro. Die Bienenvölker lebten in ihren Kästen in der Streuobstwiese „Wüstung Elbringhausen“ auf dem Nabu-Gelände neben der Kreisstraße zwischen Goßfelden und Wetter. Dorthin gelangt man nach Angaben der Polizei nur mit einem Allrad-betriebenen Fahrzeug.

Wer hat im Tatzeitraum Fahrbewegungen beobachtet? Wer kann sachdienliche Hinweise zum Diebstahl der Bienenvölker machen? Hinweise nimmt die Polizei Marburg telefonisch unter 0 64 21 / 40 60 entgegen .

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr