Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Autos kollidieren nahe Brungershausen

Unfall am Samstag Autos kollidieren nahe Brungershausen

Am Samstagmorgen gegen 10.15 Uhr kam es auf der Landesstraße 3092 kurz vor Warzenbach in Richtung Brungershausen zu einem Zusammenstoß zweier Pkw.

Voriger Artikel
Lahntaler haben Nase voll vom Hochwasser

Zwischen Warzenbach und Brungershausen kam es am Samstag zu einem  Verkehrsunfall.

Quelle: Michael Hofstetter

Warzenbach. Demnach war ein 19 Jahre alter Mann aus Dautphetal mit seinem roten Audi in Richtung Warzenbach unterwegs, wie ein Polizist am Unfallort mitteilte.

Aus ungeklärter Ursache sei der ­Audi ins Schleudern geraten. Er geriet auf die Gegenfahrbahn und stieß dort mit dem schwarzen Renault eines 55 Jahre alten Treisbachers zusammen.

Der junge Mann aus Dautphetal wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Bei dem Treisbacher vermutete der Notarzt indes ­eine Wirbelsäulenverletzung. Daher wurde die Feuerwehr alarmiert. „Wir haben die beiden Seitentüren und die B-Säule rausgenommen. Nachdem das geschehen war, konnte der Patient wirbelsäulenschonend aus dem Auto herausgeholt werden“, sagte Wetters Stadtbrandinspektor Stefan Ronzheimer.

Im Einsatz waren die Wehren aus Warzenbach/Oberndorf, Treisbach und Wetter mit 41 Einsatzkräften. Die Straße war während der Rettungsarbeiten gesperrt.

von Andreas Schmidt

Voriger Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr