Volltextsuche über das Angebot:

29 ° / 16 ° Gewitter

Navigation:
450 Bürger kommen zum Wahlforum in Wetter

Wetter 450 Bürger kommen zum Wahlforum in Wetter

Etwa 450 Zuschauer verfolgten am Donnerstagabend das von der OP veranstaltete Wahlforum in der Stadthalle in Wetter.

Voriger Artikel
Eine Watsch’n für die Parteivertreter
Nächster Artikel
Innenstadt ist größte Herausforderung
Quelle: Nadine Weigel

Wetter. Chefredakteur Christoph Linne (Foto: links) und Redakteur Götz Schaub (Foto: rechts) fühlten den vier Kandidaten für das Amt des Bürgermeisters zu Themen wie der Entwicklung in der Kernstadt, der Zukunft der Stadthalle oder mehr Bürgerbeteiligung auf den Zahn.

Die Kandidaten, der amtierende Bürgermeister Kai-Uwe Spanka (parteilos) und die Herausforderer Susann Kalden (Linke), Jörg Bettelhäuser (Grüne/CDU/FDP) und Dr. Richard Fett (SPD) charakterisierten jeweils einen ihrer Konkurrenten und mussten Farbe bekennen, warum sie am 4. März „die bessere Wahl“ wären.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OP-Wahltalk

Ein naubau der Stadthalle ist für keinen der vier Bürgermeisterkandidaten in Wetter eine Option. Das wurde beim OP-Wahltalk am Donnerstag "an Ort und Stelle" deutlich.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr