Volltextsuche über das Angebot:

30 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Erfolgreich als neue Chefinnen

Herausforderung Erfolgreich als neue Chefinnen

Chef sein – kann ich das? Mit dieser Frage kamen zwei junge Frauen ins Coaching.

Voriger Artikel
Mein Kollege – mein bester Feind
Nächster Artikel
Ich fürchte mich…

Inge Maisch unterstützt und berät Berufstätige als Coach.

„Wir können es kaum glauben. Wir sollen gemeinsam das neu gegründete Unternehmen leiten und zum Erfolg führen.“ Die beiden jungen Frauen, Anfang und Mitte 30, haben nach Abschluss einer erfolgreichen zweijährigen Projektarbeit für die Vermarktung und den Vertrieb von Süßwarenprodukten aus ihrer Region das für sie überraschende Angebot bekommen, als Chefinnen des neuen Tochterunternehmens eines großen Marktführers im Bereich Süßwaren ihre Erfahrungen und ihr Wissen einzubringen und regionale Schokoladen- und Backwaren bundesweit zu vermarkten und zu vertreiben.

Erstmals in ihren beruflichen Karrieren werden Sabine B. und Caroline M. damit als Führungskräfte mit zunächst sechs weiteren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zusammenarbeiten. „Unsere größte Angst ist, dass wir nicht genügend Rückgrat haben für die anstehenden Aufgaben. Fachlich sind wir richtig fit, und wir sind stolz darauf, dass gerade wir die Leitung des Tochterunternehmens übertragen bekommen haben“, fasst Caroline M. ihren gemeinsamen Auftrag an das Coaching zusammen. „In unseren Karriereplanungen hatten wir bislang allerdings keine Führungsaufgaben vorgesehen“.

Im Laufe der Beratung entdecken die beiden frisch gebackenen Führungskräfte, dass es für sie in Ordnung ist, wenn sie Angst vor den neuen Herausforderungen als Chefinnen haben, solange sie sich diesen stellen. Anstehende Entscheidungen bearbeiten sie gemeinsam und oft auch im Team, bis ihnen deutlich wird, dass genügend Fakten für das Einführen oder Fortsetzen eines Projektes sprechen. Einmal getroffene Beschlüsse stellen sie möglichst nicht mehr in Frage. Fehler werden analysiert, jedoch nicht zum Problem gemacht. Mit ihren Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen führen sie regelmäßige Mitarbeitergespräche, im Arbeitsalltag suchen sie meist täglich den Austausch mit allen Kolleginnen und Kollegen, und die Teamsitzungen alle vier Wochen leitet abwechselnd eine Mitarbeiterin oder ein Mitarbeiter.

Einer ihrer größten Schwierigkeiten sahen Sabine B. und Caroline M. darin, gestandene Geschäftspartner von sich zu überzeugen. Ein Coaching zu Selbstbewusstsein und Ausstrahlung, ein Training für selbstbewusstes Auftreten inklusive eines Körpertrainings und eines Kurses zu Smalltalk und Rhetorik halfen ihnen über ihre schlimmsten Befürchtungen hinweg. „Inzwischen kennen wir unsere Stärken und Schwächen als Leiterinnen eines kleinen Unternehmens sehr genau und setzen diese bewusst ein. Caroline ist die geborene Smalltalkerin, ich bin eher die Analytikerin und mit dieser Aufteilung unserer Rollen bei Gesprächen und Präsentationen haben wir bislang fast alle Partner für unsere Produkte gewonnen“, fasst Sabine B. ihre Erfahrungen nach drei Monaten Chefinnendasein zusammen. „Unsere ersten Erfolge sind vielversprechend.“

von Inge Maisch

Checkliste für „Erfolgreich als neue Chefinnen“
1.) Die beiden neuen Chefinnen erkannten sehr rasch, dass ihnen ihr fundiertes fachliches Wissen und langjährige Erfahrung nicht genügen würde als Basis für die erfolgreiche Leitung des neuen Unternehmens.
2.) Mitarbeiterführung, Teamarbeit und ihr Verständnis von ihrer neuen Rolle als Chefinnen standen für sie im Mittelpunkt ihres Coachings.
3.) Wesentlich waren für sie auch das Stärken ihres Selbstbewusstseins, das Kennen ihrer individuellen Stärken und Schwächen und die Chancen, die sich für sie daraus für das Weiterentwickeln ihrer Persönlichkeiten ergaben.
3.) Als wichtig sahen sie außerdem ihren persönlichen Auftritt und ihre Ausstrahlung an, um ihre neuen Rollen als Chefinnen überzeugend ausfüllen zu können.

Tipps zum Lesen:   
Immer, wenn es für uns möglich ist, wählen wir für Sie aus der sehr umfangreichen Literatur zu Beruf und Karriere einige Bücher und Zeitschriften aus, die unsere ganz subjektiven Empfehlungen für Sie sind:
Besser-Siegmund, Cora, Siegmund Harry, Coach Yourself, Persönlichkeitskultur für Führungskräfte, 2003, Junfermann Verlag, ISBN: 9783873875289
Seliger, Ruth, Das Dschungelbuch der Führung, Ein Navigationssystem für Führungskräfte, 2010, Carl-Auer Verlag, ISBN: 9783896707611

Das OP-Expertenteam
Volker Breustedt, Leiter der Agentur für Arbeit Marburg
Frank Hüttemann, Referent Wirtschaftsförderung Landkreis Marburg-Biedenkopf
Claudia Schäfer, Frauenbeauftragte, Landkreis Marburg-Biedenkopf
Barbara Schade, Diplom-Psychologin und Referentin, Klinik für Psychosomatik, Universitätsklinikum Gießen und Marburg
Elke Seim, Berufsberaterin, Agentur für Arbeit, Marburg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Animositäten

Mein beruflicher Alltag wird für mich immer unangenehmer“, erzählte Christopher P. in seiner ersten Beratungsstunde.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Die Karriere-Beraterin

Inge Maisch arbeitet im Bereich Business und Personal Coaching. Sie begleitet und berät ihre Klienten bei beruflichen oder persönlichen Fragestellungen. Schwerpunkte sind Karriereplanung, Weiterentwicklung als Führungskraft, das Herausarbeiten neuer beruflicher Perspektiven und die Unterstützung beim Auftritt im Beruf.

Seit 2009 schreibt sie die wöchentliche Kolumne "Ihre Karriere bitte!" für die Oberhessische Presse. mehrKostenpflichtiger Inhalt