Volltextsuche über das Angebot:

29 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Räuber überfällt Spielhalle in Gladenbach

Polizeibericht Räuber überfällt Spielhalle in Gladenbach

Ein bewaffneter Mann hat in der Nacht zu Freitag eine Spielhalle in der Gladenbacher Bahnhofstraße überfallen.

Voriger Artikel
Hofreite erstrahlt in neuem Glanz
Nächster Artikel
„Für die Pflege braucht es Berufung“

In der Nacht zu Freitag sind in Mittelhessen erst eine Tankstelle und dann eine Spielothek überfallen worden.

Quelle: Archiv

Gladenbach. Laut Polizei bedrohte der Maskierte einen Angestellten mit einer Pistole und forderte Geld.Der Angestellte gab es ihm. Der Täter floh zu Fuß in unbekannte Richtung. Wie viel Geld er erbeutete, ist noch unklar.

Der Überfall ereignete sich am Freitag gegen 1.50 Uhr. Der Räuber ist schlank und zwischen 1,70 und 1,80 Meter groß. Er trug dunkle Kleidung und eine schwarze Stoffmaske.

Vier Stunden zuvor wurde eine Tankstelle in Staufenberg überfallen

Vier Stunden zuvor hatte sich im nur 25 Kilometer entfernten Staufenberg (Landkreis Gießen) ebenfalls ein Überfall ereignet. Dort hatte ein maskierter Mann eine Tankstelle ausgeraubt. Tatzeit: 22 Uhr. Der Räuber bedrohte eine Angestellte mit einer Waffe, erbeutete mehrere hundert Euro und floh. Die Fahndung nach ihm blieb bislang erfolglos.

Ob ein Zusammenhang zwischen den beiden Taten besteht, dazu konnte ein Polizeisprecher am Freitagmorgen keine Angaben machen. Er sagte aber: "Regionale Bezüge werden bei den Ermittlungen beachtet."

  • Die Polizei bittet Zeugen um Hinweise an Telefon 06421/4060.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr