Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 11 ° heiter

Navigation:
Windpark kann entstehen

Genehmigung Windpark kann entstehen

Die Genehmigung für den Kredit ist da: Bad Endbach kann den Windpark auf dem Hilsberg bauen.

Voriger Artikel
Basis für neuen Sportplatz wird gelegt
Nächster Artikel
Ein brandneuer Ausbildungsberuf

Noch ist die Zahl der Windräder bei Bottenhorn übersichtlich. Wenn der Windpark entsteht können sie nicht mehr an einer Hand abgezählt werden.

Quelle: Michael Hoffsteter

Bad Endbach. Die Kommunalaufsicht des Landkreises hat den Nachtrag zum Wirtschaftsplan des Eigenbetriebs der Gemeinde Bad Endbach genehmigt. Somit kann diese die darin vorgesehenen rund 23 Millionen Euro, die für den Bau des Windparks beim Ortsteil Bottenhorn benötigt werden, als Kredit aufnehmen.

Dies bestätigte Bürgermeister Markus Schäfer am Mittwoch der OP. Den Windpark bilden 5 etwa 180 Metern hohe Windräder, die pro Jahr 30 Millionen Kilowattstunden Energie erzeugen.

von Gianfranco Fain

Mehr lesen Sie am Donnerstag in der Printausgabe der OP und bereits am Mittwochabend auf Ihrem iPad.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr