Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hinterland Wertkarten lösen die Saisonkarte ab
Landkreis Hinterland Wertkarten lösen die Saisonkarte ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:00 19.05.2010

Biedenkopf. Noch ist der Sommer zwar nicht in Sicht, aber Nicole Habich-Pfeifer, Leiterin des Eigenbetriebs „Freizeit, Erholung und Kultur“ hofft auf eine gute Schwimmbad-Saison. Damit wieder mehr Badegäste ins Schwimmbad kommen, hat sie das Preissystem umgestaltet.

Die klassischen Saisonkarten gehören in Biedenkopf der Vergangenheit an. Sie seien betriebswirtschaftlich nicht mehr vertretbar gewesen, rechtfertigt Habich-Pfeifer die Änderung. Seit neuestem wird mit Wertkarken gearbeitet. Es gibt 10er- und 50er-Karten.

Dies sei von Vorteil für die Badegäste, weil der Eintritt günstiger wird. Bisher habe ein Erwachsener 3,50 Euro bezahlt. Nach der Umstellung seien es 3 Euro, erklärt Habich-Pfeifer. Ein weiterer Vorteil bestehe darin, dass die Wertkarten übertragbar sind. Eine 10er- oder 50er-Wertkarte, die in diesem Jahr nicht verbraucht wurde, kann im nächsten Jahr wieder verwendet werden. Zudem sind sie jederzeit auf andere Personen übertragbar.

Vor allem für diejenigen, die nur früh oder spät schwimmen gehen, empfiehlt die Leiterin des Eigenbetriebs die 50er-Wertkarte zum Preis von 33 Euro. Der Einzelpreis für den Eintritt liegt dann bei 0,66 Cent. Falls man sich dennoch entscheide, nachmittags schwimmen zu gehen: kein Problem, sagt Habich-Pfeifer. Dann werde die Karte einfach zweimal gelocht. Denn, nachmittags gilt der doppelte Preis. So gibt es auch eine 50erWertkarte für 66 Euro.

Denjenigen, die auf keinen Fall auf eine Saisonkarte verzichten wollen, steht es frei, eine „Silberne Lahnauenbadkarte“ zu erwerben. Die Kosten dafür betragen 240 Euro, ermäßigt kostet sie 120 Euro. Mit dem Kauf der Karten zählt man zu den Förderern und Unterstützern des Lahnauenbades. Die Karteninhaber können das Bad so oft sie mögen besuchen, sie gilt gleichzeitig als Dauer-Parkausweis.

Die „Silberne Lahnauenbadkarte“ gibt es auch als Zusatzkarte für Familienmitglieder zum Preis von 50 Euro, ermäßigt kostet die Karten die Hälfte.

Die Öffnungszeiten des Lahnauenbades sind Montag bis Freitag von 7.30 bis 20 Uhr, freitags in den Ferien bis 22 Uhr sowie Samstag, Sonntag und an Feiertagen von 8.30 bis 20 Uhr.

von Silke Pfeifer-Sternke

Thermenleiterin Doris Räuber wird zum 30. Juni einen neuen Weg einschlagen. Nun muss die Gemeinde Bad Endbach einen Nachfolger suchen.

17.05.2010
Hinterland Flugplatzfest Bottenhorn - Luftakrobaten begeistern Publikum

Zum 15. Flugplatzfest der Bottenhorner Luftsportgemeinschaft (LSG) kamen am Donnerstag und am Sonntag mehr als 2500 Besucher.

16.05.2010

Die tiefhängende Wolkendecke war der Grund dafür, dass gestern erst gegen 15 Uhr alle der angekündigten Flugzeuge am Flugplatz in Bottenhorn gelandet waren.

13.05.2010