Volltextsuche über das Angebot:

30 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Mann nimmt 13-Jährigen in Schwitzkasten

Zu laut Mann nimmt 13-Jährigen in Schwitzkasten

Laut Polizei soll ein etwa 20 Jahre alter Mann am Dienstag, 5. Juni, am Biedenkopfer Bahnhof einen 13-Jährigen attackiert haben. Nach Angaben des Jungen spielte er mit einem Freund am Bahnsteig und schrie dabei. Dem Unbekannten passte das offenbar nicht. Er hob den Jungen hoch und nahm ihn in den Schwitzkasten.

Voriger Artikel
Feuer richtet 5.000 Euro Schaden an
Nächster Artikel
Keime gefunden: Wasser in Bad Endbach wird gechlort

Wer hat am Dienstag am Biedenkopfer Bahnhof die Attacke auf einen 13-Jährigen beobachtet? Die Polizei bittet um Hinweise.

Quelle: Thorsten Richter

Biedenkopf. Der Vorfall ereignete sich gegen 15.10 Uhr Der Verdächtige wird als schlank beschrieben, ist etwa 1,80 Meter groß und hat kurze, braune Haare sowie ein längliches Gesicht. Er sprach akzentfreies Deutsch und war mit einer blauen Jeans, einem T-Shirt sowie schwarzen Schuhen bekleidet.

  •  Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich bei Polizeistation Biedenkopf zu melden: Telefon 0 64 61 / 92 95 0.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr