Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 14 ° Gewitter

Navigation:
Weidenhäuser erinnern mit Feier an gelungenes Fest

Dankeschön-Party Weidenhäuser erinnern mit Feier an gelungenes Fest

Der Festausschuss für die 675-Jahrfeier hat sich mit einer „Dankeschön-Party“ rund um das Dorfgemeinschaftshaus Weidenhausen bei allen Helfern und Unterstützern des gelungenen Heimatfestes bedankt, das im vergangenen Jahr stattfand.

Weidenhausen. Im Saal des Bürgerhauses lief eine Dia-Schau mit Bildern von der 675-Jahrfeier. Der Festausschuss habe bewusst einen Teilbetrag des Gewinns, den die Weidenhäuser im vergangenen Jahr bei der Jubiläumsfeier erwirtschaftet haben, nicht an die Vereine ausgeschüttet, sondern für die Ausrichtung des Dankeschön-Fests einbehalten, sagte Ortsvorsteher Wilhelm Keck.

Denn alle Veranstaltungen der 675-Jahrfeier seien von der Freude und dem Engagement der Weidenhäuser getragen worden, fügte er hinzu. Zwei Jahre lang hatte die Bevölkerung Weidenhausens akribisch auf die 675-Jahrfeier hingearbeitet und mit einer Vielzahl von Veranstaltungen auf das eigentliche Jubiläumsfest hingewiesen, das im August 2011 erfolgreich gefeiert wurde. Beim Dankeschön-Fest gab es alles zum Preis von 50 Cent. Die Weidenhäuser strömten in Scharen zum Dorfgemeinschaftshaus, und die Bänke füllten sich schon am frühen Abend zusehends. Der Festausschuss hatte mit 500 Gästen gerechnet und bis 24 Uhr waren die Vereinsvertreter zum Dienst eingeteilt - gemäß des bewährten Prinzips vom vergangenen Jahr beim Jubiläumsfest.

von Anita Ruprecht

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hinterland