Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hinterland Vier Vereine planen gemeinsame Projekte
Landkreis Hinterland Vier Vereine planen gemeinsame Projekte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:40 04.05.2012
Bad Endbach

Am 2. November richtet der Gewerbeverein Bad Endbach wieder einen Jahresempfang aus. Ehrengäste und Referenten sollen diesmal der Unternehmer Manfred Roth und der hessische Finanzminister Thomas Schäfer sein. Es gibt Überlegungen, diese Veranstaltung künftig gemeinsam mit den Gewerbevereinen Gladenbach und Lohra auf die Beine zu stellen. „Das fördert die Zusammenarbeit und baut Barrieren ab“, sagte Happel.

In Kooperation mit drei anderen Gewerbevereinen will der Bad Endbacher neue Konzepte entwickeln, mit denen die Gewerbetreibenden in der Region gestärkt werden. „Von Bad Endbach bis Fronhausen/Lahn haben wir einiges an Fachgeschäften zu bieten“, erklärte Happel und ergänzte: „Wir müssen uns nicht verstecken“. Das regionale Angebot müsse nur besser dargestellt werden. Langfristig könnten die vier Vereine zusammen Projekte auf den Weg bringen.

Ein gemeinsamer Jahresempfang böte eine gute Möglichkeit, Kontakte mit anderen Gewerbetreibenden auf- oder auszubauen sowie Kontakt zu Vertretern von Behörden und der Politik herzustellen. Diese Veranstaltung könnte nach Auffassung von Happel routierend von den vier Vereinen ausgerichtet werden.

Beim Gewerbeverein Bad Endbach zählen der Jahresempfang und die Gewerbeschau, die bisher im Turnus von zwei Jahren im Wechsel stattgefunden haben, zu festen Termine im Veranstaltungskalender.

von Michael Tietz und Silke Pfeifer-Sternke