Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hinterland Kein Führerschein und Alkohol im Blut
Landkreis Hinterland Kein Führerschein und Alkohol im Blut
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:14 20.08.2018
Die Polizei sucht den Besitzer eines Autos, das bei einem Unfall in Biedenkopf beschädigt wurde. Quelle: Thorsten Richter
Biedenkopf

Der Mann hatte sich nicht um die Schadensregulierung gekümmert. Die zusätzlich durch die Zeugin informierte Polizei fand am Unfallort lediglich noch die Spiegelteile, die nach Recherchen zu einem silbernen Opel Corsa
gehören.

Der zuvor in der Hainstraße 119 geparkte Opel war allerdings, ebenso wie das unfallverursachende rote Auto weg. Die weiteren Ermittlungen führten die Polizei zu einem Ende Vierzig Jahre alten Mann.

Er steht entgegen seiner eigenen Behauptung, nicht gefahren zu sein, unter dringendem Verdacht, zur Unfallzeit selbst am
Steuer gesessen zu haben. Der Alkotest des Mannes zeigte gut 100 Minuten nach dem Unfall, der sich gegen 22 Uhr ereignete, mehr 1,5 Promille. Es stellte sich zudem heraus, dass er derzeit nicht im Besitz eines Führerscheins ist.

Die Ermittlungen nach dem am Fahrerspiegel beschädigten Opel Corsa dauern noch an.

Die Polizei bittet den Fahrer dieses Autos sich zu melden. Polizei Biedenkopf, Telefon 0 64 61 / 92 95-0.