Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hinterland Tumult vor Festzelt
Landkreis Hinterland Tumult vor Festzelt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:12 28.05.2018
Symbolbild: Laut Polizei gibt es unterschiedliche Schilderungen des Vorfalls. Quelle: Friso Gentsch
Anzeige
Niedereisenhausen

Am Samstag gegen 3.20 Uhr kam es laut Polizei am Eingang zum Festzelt zu tumultartigen Szenen. Dabei schlug ein 21-Jähriger einem Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma mit der Faust ins Gesicht. Der 27 Jahre alte Mann zog sich dadurch leicht Verletzungen zu. Der 21-Jährige Kontrahent erlitt ebenfalls diverse Abschürfungen.

Ein weiterer Mitarbeiter der Sicherheitsfirma setzte Pfefferspray ein. Ein 20-Jähriger klagte anschließend über eine Augenreizung.

Was der Grund für die Auseinandersetzung war, ist aufgrund unterschiedlicher Aussagen laut Polizei bisher unklar.

  • Die Polizei bittet Zeugen, sich mit der Polizei in Biedenkopf in Verbindung zu setzen, unter der Telefonnummer 0 64 61 / 92 950.
Anzeige