Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hinterland Stadtwerke übergeben Tandem
Landkreis Hinterland Stadtwerke übergeben Tandem
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:46 22.05.2017
Christoph Rau (Zweiter von rechts hinten) überreichte das Tandem an die Tandemgruppe Marburg. Quelle: Melanie Schneider
Marburg

„Das Tandem wird von uns nicht mehr benötigt, wir wollten es nicht privat verkaufen, sondern einem guten Zweck zugutekommen lassen“, erklärte Christoph Rau bei der Übergabe. Die Tandemgruppe­ sei eine tolle Sache, da so auch für blinde und sehbehinderte­ Menschen Ausflüge und sportliche Betätigungen möglich werden.

Die Tandemgruppe Marburg unternimmt regelmäßig, einmal pro Monat, Touren, an denen sehende und blinde Menschen gemeinsam teilnehmen. „Die großzügige Spende der Stadtwerke ermöglicht auch denjenigen, die kein eigenes Tandem besitzen, an den gemeinsamen Fahrten teilzunehmen“, berichtete die Sportwartin des BSBH Isabella Brawata.

Die sogenannten „Piloten“ steuern das Tandem mit ihrem „Passagier“, also dem blinden Mitfahrer. Daher ist die Tandemgruppe immer auch auf die ­
sehenden Fahrer angewiesen. Manchmal sei es ein Problem, genug Leute zusammenzubekommen. Wer gerne Rad fährt, Lust auf tolle Tandemradtouren hat, gerne in der Natur ist und sich der Tandemgruppe als Pilot anschließen möchte, kann sich per E-Mail unter i.brawata@blista.de an Isabella Brawata bei der Blista in Marburg wenden.

von Melanie Schneider