Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 14 ° Gewitter

Navigation:
Spielothek in Gladenbach ausgeraubt

Raubüberfälle Spielothek in Gladenbach ausgeraubt

Bei zwei Raubüberfällen auf Spielotheken in Hessen haben Unbekannte mindestens eine dreistellige Summe Bargeld erbeutet.

Voriger Artikel
Aus Problempferd wird Verlasspartner
Nächster Artikel
Vom Fotolabor zur Digitalfotografie

In der Nacht zu Montag haben zwei mit Skimützen maskierte Unbekannte eine Spielothek in Gladenbach.

Quelle: Thorsten Richter

Gladenbach. In der Nacht zu Montag haben zwei mit Skimützen maskierte Unbekannte eine Spielothek in Gladenbach überfallen. Nach Angaben der Polizei in Gießen bedrohten sie die beiden Angestellten mit Messern und konnten Bargeld in unbekannter Höhe erbeuten.

In Büdingen hatte bereits ein maskierter Mann eine Spielhalle überfallen. Der Täter forderte eine 18 Jahre alte Angestellte mit vorgehaltener Pistole auf, die Kasse zu öffnen. Er schoss vor ihr auf den Boden. Die junge Frau öffnete die Kasse, der Mann floh mit einer dreistelligen Summe Bargeld.

Zum ausführlichen Bericht.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr