Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
Schreie aus Spielhalle vertreiben Einbrecher

"Am Seewasem" Schreie aus Spielhalle vertreiben Einbrecher

Zwei Unbekannte haben sich am Mittwochmorgen, 28. Februar gegen 4.50 Uhr an der Eingangstür einer Spielhalle in der Straße "Am Seewasem" in Biedenkopf zu schaffen gemacht. Wie die Polizei berichtet, wurden sie vertrieben.

Voriger Artikel
Lohra: Die Meinung der Bürger ist gefragt
Nächster Artikel
Kirschenmarkt-Autoscooter: Kalbfleisch erhält Zuschlag

Symbolfoto: Ein Aufkleber auf der Glastür einer Spielothek in Frankfurt.

Quelle: Arne Dedert

Biedenkopf. Eine Frau in der Spielhalle schrie laut und schlug das Duo damit in die Flucht.

Nun sucht die Polizei Zeugen, denen rund um das Gebäude verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei in Marburg unter 06421/4060 entgegen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr