Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Grundschule wurde zweimal beschädigt

Polizeimeldung Grundschule wurde zweimal beschädigt

Zwei Sachbeschädigungen gab es in der Zeit von Freitag, 22. Dezember, bis Montag, 15. Januar, an der Grundschule in Oberdieten in der Blumenstraße, teilte die Polizei mit.

Voriger Artikel
Felkl: „Man spielt mit Arbeitsplätzen“
Nächster Artikel
Gutachten: Autoteile passen zusammen

Die Grundschule in Oberdieten wurde bereits zum zweiten Mal beschädigt.

Quelle: Archiv

Oberdieten. Am 5. Januar wurden in Schlösser von zwei Garagentoren Metallteile in den Zylinder gesteckt. Der Schaden beträgt mindestens 150 Euro. In den folgenden zehn Tagen splitterte eine Scheibe, vermutlich weil ein Stein oder Ähnliches in die äußere Scheibe des doppelt verglasten Fensters flog. Der Schaden beträgt mindestens 500 Euro.

  • Hinweise an die Polizei Biedenkopf, Telefonnummer 06461/92950.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr