Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Geklauter Fernseher und Rollerteile im Garten

Scheiben zerstört Geklauter Fernseher und Rollerteile im Garten

In der Nacht zum Freitag kam es in Gladenbach zu diversen Vorkommnissen, teilt die Polizei mit. In der Adolf-Theis-Straße gingen zwei Schaufensterscheiben eines Drogeriemarktes zu Bruch - vermutlich
eingeschlagen mit Mülleimern. Aus einem Hotel fehlte ein Fernseher. Und das war noch nicht alles.

Voriger Artikel
Viessmann verkauft Weso-Aurorahütte
Nächster Artikel
18-Jährige leicht verletzt

Aus einem Hotel in Gladenbach verschwand ein Flachbildschirmferseher. Die Polizei ermittelt.

Quelle: Silas Stein

Gladenbach. Nach den ersten Ermittlungen stieg jedoch niemand in den Drogeriemarkt ein. Es entstand nach ersten Schätzungen ein Schaden in Höhe von mindestens 2000 Euro.

Derzeit steht nicht sicher fest, ob ein versuchter Einbruch oder Sachbeschädigung durch puren Vandalismus vorliegt, berichtet die Polizei.

Zudem ereignete sich ein Einbruch in ein Hotel in der Marktstraße. Der Einstieg erfolgte durch eine beschädigte Scheibe. Aus dem Hotel fehlt ein Flachbildschirmfernseher.

Schließlich gab es in der Nacht einen vagen Hinweis auf zwei Jugendliche, die einen Roller durch die Gegend geschoben haben sollen. Mit dem Anrufer konnte die Polizei nicht klären, wo dieser die Jugendlichen gesehen hatte. Die Fahndung in der Nacht zwischen 3 und 4 Uhr verlief dann erfolglos. Weder zwei Jugendliche noch den Roller fand die Polizei.

Fernseher und Roller beziehungsweise Teile eines Rollers tauchten dann allerdings am Freitagvormittag in einem Garten in der Bahnhofstraße auf.

Die Polizei fragt: Wer hat in der Tatnacht in der Adolf-Theis-Straße, der Marktstraße oder in der Bahnhofstraße verdächtige Beobachtungen gemacht? Wer kann sachdienliche Hinweise
geben?

Hinweise an die Kriminalpolizei Marburg, Telefon 06421/4060.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr