Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Provadis verzeichnet Rekord: Mehr als 1 000 Jugendliche informieren sich

"Ausbildung 2009" Provadis verzeichnet Rekord: Mehr als 1 000 Jugendliche informieren sich

Während des Informationstages „Ausbildung 2009“ präsentiert das Aus- und Weiterbildungsunternehmen Provadis die Ausbildungsstätten für naturwissenschaftliche, technische, kaufmännische und IT-Berufe.

Voriger Artikel
„Vertrauen Sie auf ihre großen Fähigkeiten“
Nächster Artikel
3 000 Mitglieder der CSL-Familie feiern

Strahlende Gesicher bei Auzubildenden und Besuchern herrschten beim Provadis-Ausbildungstag vor. Der achtjährige Jonathan Esch gewann Erbmaterial aus einem Apfel.

Quelle: Michael Acker

Marbach. Ausbilder und Auszubildende standen am Samstag von 9 bis 13 Uhr den mehr als 1 000 Besuchern Rede und Antwort. „Das ist ein absolutes Rekordergebnis. Vierstellig waren wir bei diesem Tag noch nie“, erklärte Bernd Batz, Leiter Aus- und Weiterbildung am Standort Marburg.
Provadis betreut am Standort Marburg 200 Auszubildende, am Hauptstandort Frankfurt sind es nach Angaben von Dr. Ute Stefan, Leiterin des Standortes Marburg, etwa 1 300.

16 verschiedene Ausbildungsberufe werden am Standort Behringwerke jeweils ab Ausbildungsbeginn 1. September angeboten. „Bewerbungsende für 2010 ist am 16. September. Der komplette Bewerbungsprozess ist bis Mitte November abgeschlossen“, berichtete Batz im OP-Gespräch.

von Michael Acker

Mehr zu diesem Thema lesen Sie in der Printausgabe der OP.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr