Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hinterland Per Mausklick zum Wander-Partner
Landkreis Hinterland Per Mausklick zum Wander-Partner
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:39 05.05.2010
Rund 200 Wanderer, wie bei der Eröffnung der Extratour „Schauinsland“, müssen es nicht sein, aber wer für eine Tour auf den Wegen des Naturparks Lahn-Dill-Bergland einen Partner sucht, der kann diesen mithilfe der neuen Mit-Wanderzentrale des Naturparks finden. Quelle: Archivfoto

Bad Endbach. In den vergangenen Jahren hat der Naturpark-Lahn-Dill-Bergland ein Netz von Wanderwegen geschaffen. Insgesamt 19 Extratouren, die zwischen 7 und 36 Kilometer lang sind, stehen Wanderbegeisterten zur Verfügung. Nun hat der Naturpark auf seiner Internetseite eine Plattform für Leute eingerichtet, die gerne gemeinsam mit Gleichgesinnten wandern. Per Mausklick können sich Interessierte zu einer Wanderung auf einer der 19 Extratouren im heimischen Raum anmelden.

Dabei können sie selbst entscheiden, ob sie einen Vorschlag zu einer Wanderung einbringen oder eine geführte Wanderung vorziehen. Wer eine kostenpflichtige, geführte Wanderung anbieten möchte, muss zuvor die Mitarbeiter des Naturparks Lahn-Dill-Bergland kontaktieren und sich freischalten lassen. Ansonsten kann sich jeder Wanderfreund gratis über die Seiten des Naturparks registrieren und eigene Wanderungen anbieten.

„Menschen, die gerne wandern und deren Familie oder Freunde keine Lust haben, sie zu begleiten, finden hier Gleichgesinnte“, erläutert Carola Hei­mann, die im Naturpark Lahn-Dill-Bergland für den Tourismus zuständig ist. „Wir möchten neue Angebote schaffen. Die Leute sollen Spaß am gemeinsamen Wandern haben“, fügt sie hinzu. Auch Wandervereine und anderen Vereinen der Region steht die Nutzung der Mit-Wanderzentrale offen.

Hessenweit ist das Angebot des Naturparks Lahn-Dill-Bergland mit seinem engmaschigen Netz an Wanderwegen sowie der Mit-Wanderzentrale einmalig. In anderen Bundesländern wie zum Beispiel Mecklenburg-Vorpommern gibt es bereits sogenannte Mit-Wanderzentralen. Weitere Informationen über die neue Mit-Wanderzentrale gibt es im Internet unter www.lahn-dill-bergland.de oder beim Naturpark Lahn-Dill-Bergland, Telefon 02776/1042.

von Sascha Becker

Auf Einladung des Heimatvereins Weidenhausen referierte Volker Haupt von der Kreisverwaltung Marburg-Biedenkopf über die Geschichte der Bahnstrecke Niederwalgern– Herborn.

03.01.2013

Zünftig, gesellig und stimmungsvoll ging es auch in Kombach beim traditionellen Maifest der Burschenschaft zu, das mit dem Aufstellen des Maibaums begann.

02.05.2010

Am 2. Mai 2009 wurde das neu errichtete Freizeitbad „Nautilust“ seiner Bestimmung übergeben. Nach einem Jahr „am Netz“ ziehen die Verantwortlichen eine durchweg positive Bilanz.

29.04.2010
Anzeige