Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hinterland Aus für Winterbetrieb auf der Sackpfeife
Landkreis Hinterland Aus für Winterbetrieb auf der Sackpfeife
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:07 14.09.2018
Der Winterbetrieb auf der Sackpfeife wird eingestellt. Quelle: Florian Gaertner
Anzeige
Biedenkopf

Ein Ende der Talfahrt der Sackpfeife beschlossen Donnerstagabend, 14. September, die Biedenkopfer Stadtverordneten im doppelten Sinne. Zum einen gibt es ab der Saison 2018/19 keinen Winterbetrieb mehr auf Biedenkopfs Hausberg, dessen weitere Nutzung zukünftig vorrangig private Investoren betreiben sollen. Zum anderen beschlossen die Parlamentarier den Einstieg in eine touristische Aufwertung des Naherholungsgebietes auf der höchsten Erhebung des Landkreises: Anstatt der im Mai des vorigen Jahres abgebrannten Berghütte entsteht für rund 1,4 Millionen Euro eine Gaststätte mit Pultdach – wenn es einen Pächter dafür gibt. Der Anteil der Stadt wird auf 750.000 Euro begrenzt.

von Gianfranco Fain

Einen ausführlichen Bericht lesen Sie hier.

Mehr zum Thema lesen Sie hier:

Entwürfe für Neubau des Gastronomiebetriebs vorgestellt.

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurde die Berghütte auf dem Freizeitgelände Sackpfeife durch ein Feuer völlig zerstört.

Der Lift ist laut Fachleuten irreparabel defekt.

Seilbahnprofi entwickelt Konzept für neue Seilbahn.

 

Anzeige