Volltextsuche über das Angebot:

30 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Ohne Beute wieder abgezogen

Einbruch in Angelverein Ohne Beute wieder abgezogen

Ohne Beute verließ ein Unbekannter den Tatort, die Gartenhütte des Angelvereins am Hammerweg in Breidenstein. Er hinterließ einen Sachschaden von 100 Euro, die Kriminalpolizei ermittelt.

Voriger Artikel
„Über lange Jahre bekannt für unser Bier“
Nächster Artikel
Brand in Dautphe: Holzstapel in Flammen

In die Gartenhütte des Angelvereins in Breidenstein ist eingebrochen worden. Die Polizei sucht Zeugen.

Quelle: Thorsten Richter

Breidenstein. Die Gartenhütte des Angelvereins am Hammerweg geriet zwischen Donnerstag, 19. Juli, 22 Uhr und Donnerstag, 26. Juli, 7 Uhr in das Visier eines Einbrechers.

Der Unbekannte hebelte die Eingangstür auf, fand bei der anschließenden Nachsuche allerdings keine geeignete Beute.

Der Sachschaden beträgt 100 Euro. Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Marburg unter der Telefonnummer: 06421/4060.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr