Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Nickerchen in der Hängematte

Stadtgeflüster Nickerchen in der Hängematte

Gestern war richtig schönes Hängematten-Wetter.

Nur leider hatte ich nicht frei. Aber, ich habe schon mal vor einer Woche Probe gelegen. Es war einfach super. Einfach mal die Seele baumeln lassen. Das kann man in einer Hängematte besonders gut. An nichts denken, hin- und her schaukeln und dann - einschlafen. Leider war es noch etwas kalt und das Hängematten-Schläfchen dauert auch nur einen Managerschlaf lang - also 15 Minuten. Dann war mir kalt, aber ich fühlte mich wieder fit. Nun spekuliere ich auf schönes, warmes Wetter, damit ich in der Hängematte liegend, mich vom Alltagsstress erholen kann. Dass der Hängemattenschlaf gesund ist, habe ich nachlesen können. Ein Forscherteam um Sophie Schwartz von der Universität Genf hat das bewiesen. Unter dem Einfluss eines sanften Schaukelns schlafe man schneller und tiefer. Mit dem Hintergrundwissen tue ich mir mit einem Hängemattenschläfchen also etwas richtig Gutes.

von Silke Pfeifer-Sternke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hinterland