Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hinterland Neuer Getränkemarkt erweitert Rewe-Angebot von Rewe
Landkreis Hinterland Neuer Getränkemarkt erweitert Rewe-Angebot von Rewe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:40 09.09.2015
Die Geschäftsführer André und Manuel Kaiser (Zweiter und Dritter von links) mit Gästen bei der 
Eröffnung ihres neuen Getränkemarkts. Quelle: Marcus Hergenhan
Fronhausen

Die Inhaber André und Manuel Kaiser waren mit ihrem Rewe-Supermarkt bereits 2011 auf das große Gelände umgezogen.

Schon damals hatten die Brüder über das Thema Getränkemarkt nachgedacht. Als im April der Startschuss fiel, ging es entsprechend schnell. „Anfangs war noch nicht klar, ob die Kaufkraft der Region das hergibt, aber die Entwicklung der letzten Jahre hat klar gezeigt, dass dieser Ausbau gerechtfertigt ist,“ erklärte André Kaiser.

„Wir sind sehr glücklich darüber, wie sich hier alles entwickelt hat und stolz darauf, dass wir ein gutes Verhältnis zur Gemeinde haben und auch regionale Produkte wie etwa Erzeugnisse der Brennerei Behlen anbieten. Wie gut das ankommt, merken wir ja durch die hervorragende Kundentreue“, ergänzt Bruder Manuel.

Gisela Benne von der Rewe-Expansionsabteilung war ebenfalls zufrieden. „Mit dem großen Angebot, das jetzt am Standort existiert – also zusammen mit dem Hauptmarkt, dem benachbarten Discounter und der neuen Postfiliale – können die Leute hier eben praktisch alles auf einmal erledigen.“

„Man darf bei solchen Einschätzungen über die Kaufkraft des Standortes Fronhausen ja nicht vergessen, dass wir hier zwei internationale Unternehmen mit über 1000 Angestellten haben – und dann kommt noch die gute Anbindung dazu. Aus diesem Grund ist auch das Risiko, den Nachbarorten zu viele Kunden abzuziehen, überschaubar, es gibt hier eben diese größere Nachfrage durch die Erwerbstätigen“, erläuterte Bürgermeister Reinhold Weber.

von Marcus Hergenhan