Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hinterland Nautilust erhält Sprungbecken
Landkreis Hinterland Nautilust erhält Sprungbecken
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:49 12.11.2009
Kinder toben im Inneren des Freizeitbades Nautilust. Sie können sich auf eine Außenanlage mit Sprungbecken freuen. Quelle: Hartmut Berge

Gladenbach. Das besondere daran ist, dass die Stadt Gladenbach diese mit einem Schwimmbecken fast zum Nulltarif erhält.

Der dritte Bauabschnitt des Nautilust soll rund 1,2 Millionen Euro kosten.

Davon kommen 700.000 Euro aus dem Konjunkturprogramm II. Während die Stadt Gladenbach von dieser Summe 15 Prozent selbst tragen muss, erhält sie nun aus dem Bäderprogramm des Landes Hessen weitere 450.000 Euro als Zuschuss, also zins- und tilgungsfrei.

Mehr dazu lesen Sie in der Printausgabe der OP.

Kürzlich sprach mich ein Nachbar aus Biedenkopf an. Er sei vor einigen Tagen mit seinem Mountainbike im Wald in der Nähe des Eschborns gefahren, als plötzlich ein Rudel Mufflons vor ihm auf dem Waldweg gestanden habe. Er stieg vom Rad ab, trotzdem flüchteten die Wildschafe nicht. Das wunderte ihn.

12.11.2009

Bereits zum zwölften Mal lud das Heeresmusikkorps 2 aus Kassel zu einem klangvollen Benefizkonzert in das Gladenbacher Haus des Gastes.

12.11.2009

Vergangene Woche meldeten die großen Schulen im Hinterland insgesamt zehn Fälle von Erkrankungen an der sogenannten Schweinegrippe. Inzwischen ist die Zahl nach Angaben der Schulleiter auf mehr als 40 angestiegen.

11.11.2009
Anzeige