Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Mit dem E-Bike zum Jahrgangstreffen

Wiedersehens-tour Mit dem E-Bike zum Jahrgangstreffen

Ein ehemaliger reiste mit seiner Ehefrau zum Jahrgangstreffen mit der Fähre von Mallorca nach Frankreich und radelt von dort bis nach Gladenbach.

Voriger Artikel
Hospizdienst Immanuel hat 150. Mitglied
Nächster Artikel
21-Jährige überzeugt in allen Bereichen

Die ehemaligen Schüler des Jahrgangs 1936 /1937 stellten sich zum Foto auf.Hans Mahnke reiste mit dem Elektrorad an.Fotos: Ingrid Lang

Gladenbach. 26 ehemalige Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 1936/1937 kamen zum Klassentreffen nach Gladenbach. 1943 waren mehr als 40 Schüler in der Schulstraße bei der Martinskirche in Gladenbach eingeschult worden. Einige Jahre später zogen sie um in das Schulgebäude (Baracke), wo derzeit das Postgebäude am Marktplatz steht.

Die Ehemaligen hatten sich bei ihrem Treffen viel zu erzählen. Sie erinnerten sich an strenge Lehrer während der Grundschulzeit, aber auch an sehr qualifizierte Lehrkräfte, die nach Beendigung des Zweiten Weltkrieges an die Freiherr-vom-Stein-Schule nach Gladenbach versetzt worden waren.

In diesem Jahr vollenden alle Schulkameraden ihr 75. Lebensjahr. Einer der Ehemaligen war aus Aurich, ein weiterer aus der Lünbeburger Heide angereist.

Mit dem Elektro-Fahrrad war Hans Mahnke mit seiner Frau Sybille Mahnke aus Mallorca angereist. Mahnke der seit 2001 auf Mallorca lebt, setzte Anfang Juni mit der Fähre nach Frankreich über. Von dort radelte er zusammen mit seiner Frau in Etappen bis nach Deutschland, durch schöne Landschaftenund übernachteten überwiegend in Hotels.

„Nur einmal mussten wir in Löhnberg/Lahn auf den Zug umsteigen, da es in Strömen regnete und wir pünktlich in Gladenbach ankommen wollten“, berichtete Mahnke. Nach dem Treffen radelt das Paar durch Frankreich zurück bis zur Fähre, die sie dann auf die Insel Mallorca bringt.

Viele der Ehemaligen, die zu dem Treffen gekommen waren, würden sich über ein Wiedersehen freuen. Die Ehepartner wohnten dem gemütlichen Beisammensein bei und freuten sich alle über die Harmonie die noch heute unter den ehemaligen Schulkameraden des Jahrgangs 1936/37 herrscht.

von Ingrid Lang

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hinterland

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr