Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hinterland Massagebett statt Bollerwagen
Landkreis Hinterland Massagebett statt Bollerwagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:53 01.05.2014
Auch eine Art, den ersten Mai zu verbringen: Anstatt mit dem Bollerwagen durch den Regen zu ziehen, legten sich diese Besucher auf die Massagesessel auf der Oberhessenschau. Quelle: Andreas Schmidt
Marburg

Die Messe mit ihren rund 300 Ausstellern profitierte wohl von der Wettervorhersage: Gemeldet war stark wechselhaftes Wetter mit Regen- und Gewitterschauern. Das lud nicht unbedingt zum Wandern oder Radfahren, wohl aber zum Besuch der Oberhessenschau ein.

Die 20. Oberhessenschau wurde am Mittwoch in Marburg eröffnet.

Nicolai Weber, Messebesucher aus Hatzfeld, bestätigt diese Vermutung: „Wir wollten heute eigentlich mit der Familie eine Radtour machen, das war uns aber zu heikel. Also sind wir zur Oberhessenschau gekommen.“ Das Wetter blieb den Messebesuchern hold: Zwar zogen ab und an dunkle Wolken über den Messeplatz – Blitz, Donner und Regen blieben jedoch aus – zum Glück für die Händler auf dem Außengelände.
Auf dem Außengeländer war unter anderem die Grillshow der Oberhessischen Presse zu sehen. Das weitere OP-Hessenschau-Programm sieht wie folgt aus:

Freitag, 2. Mai

  • 10-13.30 Uhr: Hop oder Top: OP bewegt-Seilhüpfwettbewerb
  • 14.30 Uhr Exquisite Nachtische mit klassischem regionalen Obst präsentiert von Eric Lehr Vila Vita Rosenpark
  • 16 Uhr Rostkost-Grillshow: Gemüsegrillen

Samstag, 3. Mai

  • 11-13 Uhr Aussaattipps und Saatkugelnbasteln mit Partnern der Marburger Gartengemeinschaft
  • 14.30-17.00 Uhr Fit in den Sommer: FitnessContest mit VitaFit
  • 16 Uhr Rostkost-Grillshow: Gemüsegrillen

Sonntag, 4. Mai

  • 11 Uhr regionale Lebensmittel – Brot aus der Eigenproduktion mit Verköstigung und Gewinnspiel des Biohof Duske
  • 14-17 Uhr Abenteuer Chemie Mitmachversuche mit dem Chemikum Marburg
  • 17.15 Uhr Hauptverlosung des großen OHS-Gewinnspiels
  • 13.15 Uhr Rostkost-Grillshow mit dem Kaufhaus Bellersheim.
  • Von Andreas Schmidt