Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Lohra bestätigt Georg Gaul mit 90 Prozent im Amt

Lohra Lohra bestätigt Georg Gaul mit 90 Prozent im Amt

Amtsinhaber und Alleinkandidat Georg Gaul (parteilos) erlebte im Lohraer Bürgerhaus keine Zitterpartie wie vor sechs Jahren, als er überraschend im ersten Wahlgang als Sieger unter vier Kandidaten hervorging.

Voriger Artikel
Experten sollen alte Dokumente prüfen
Nächster Artikel
„Vater der Praxis“ geht leer aus

Lohra. Nach dem Wahlgang kann der 51-jährige Lohraer aber gestärkt in seine nächste Amtsperiode gehen, fuhr er doch nach Ansicht vieler Beobachter der Ergebnisverkündung im Bürgerhaus ein gutes Ergebnis bei einer guten Wahlbeteiligung ein.

Diese betrug 42,18 Prozent, ein Wert, der bei Wahlen mit nur einem Kandidaten selten erreicht wird. Das Ergebnis verwundert weniger, 90,22 Prozent der Wähler stimmten für den Amtsinhaber.

„Das ist natürlich eine dolle Sache“, sagte der Wahlsieger nach der Ergebnisverkündung und kündigte an, am Dienstag mit Freude wieder an die Arbeit zu gehen.

von Gianfranco Fain

Mehr lesen Sie am Dienstag in der gedruckten OP und bereits am Montagabend auf Ihrem iPad.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr