Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hinterland Laster stürzt beim Abladen Böschung hinunter
Landkreis Hinterland Laster stürzt beim Abladen Böschung hinunter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:01 30.09.2015
Die Biedenkopfer Feuerwehr befreite den eingeklemmten Fahrer aus seinem umgestürzten Lastwagen. Quelle: Nadine Weigel
Biedenkopf

Auf dem Gelände der Firma Scheld in der Sennerweg 2 in Biedenkopf ereignete sich am Mittwochnachmittag der Arbeitsunfall. Der Kipper stürzte eine Böschung hinunter und überschlug sich. Der Fahrer wurde in seiner Fahrerkabine kompliziert eingeklemmt, sodass es für die 35 Einsatzkräfte der freiwilligen Feuerwehr der Kernstadt schwierig war, ihn zu befreien. Zum Einsatz kam deshalb auch ein Kran der Firma Archinal.

Gegen 15 Uhr wurden die Einsatzkräfte alarmiert und rückten aus. Gegen 16.20 Uhr war der Fahrer aus der Kabine befreit und wurde ins Krankenhaus gebracht. Am Einsatzort waren zwei Fahrzeuge des Deutschen Roten Kreuzes sowie der Notarzt.

von Silke Pfeifer-Sternke