Volltextsuche über das Angebot:

30 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Kandidatinnen werben für sich

Kirschenkönigin-Wahl Kandidatinnen werben für sich

Am Freitagabend in Gladenbach stellen sich Ann-Marie Runzheimer (21) und Melanie Julia Czakainski (24) der Wahl der tobenden Menge im Festzelt, die durch ihr Grölen und Johlen eine der Kandidatinnen auf den Thron der Kirschenkönigin heben wird.

Voriger Artikel
Betrunkene Seniorin am Steuer
Nächster Artikel
Kindesmissbrauch in Dautphetal

Das Objekt der Begierde, die Krone, wartet auf ihre neue Trägerin.

Quelle: Michael Hoffsteter

Gladenbach. In ihrer Facebook-Gruppe hat Melle, wie Melanie Czakainski mit Spitznamen heißt, bereits 261 Mitglieder, die sie stets mit den neuestens Informationen rund um den Kirschenmarkt und ihre Kandidatur versorgt. Sie ruft dazu auf, die „Stimmen zu ölen“ und nach Möglichkeit bereits um 19 Uhr ins Festzelt zu kommen (Fotos: Frank Wiegand).

Um 20 Uhr geht es dann aufs Ganze für sie und auch für die Mitbewerberin Ann-Marie Runzheimer. Ihre Fangemeinde ist 287 Mitglieder groß. Auch sie ruft dazu auf, am Freitag bei Zeiten im Festzelt zu sein, um sie lautstark auf den Thron zu heben.

Zudem haben die Fans von Runzheimer und Czakainski die Möglichkeit von Donnerstag, 20 Uhr, bis Freitag, 18 Uhr, mit dem Telefonvoting für eine Entscheidung zu sorgen.

Melanie Czakainskis Voting-Nummer lautet: 0 13 71/ 20 01 82, für Ann-Marie Runzheimer wird unter der Nummer 0 13 71 / 20 01 81 gevotet. Die Kosten für einen Anruf betragen laut Stadtverwaltung wie im vergangenen Jahr 14 Cent aus dem deutschen Festnetz.

von Silke Pfeifer-Sternke

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr