Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 7 ° heiter

Navigation:
Firma Banss wird stillgelegt

Insolvenz Firma Banss wird stillgelegt

Die Hoffnung ist zerschlagen: Am Donnerstag erhielten die 175 verbliebenen Mitarbeiter der insolventen Banss Schlacht- und Fördertechnik GmbH in Biedenkopf ihre Kündigungen.

Voriger Artikel
Kindesmissbrauch: Haftstrafe für Biedenkopfer
Nächster Artikel
Einbrecher verwüstet Gärten

Die Firmenzentrale von Banss im Industriegebiet von Biedenkopf.

Quelle: Archivfoto: Edgar Meistrell

Biedenkopf. Zum 30. November wird der Betrieb stillgelegt - dem Insolvenzverwalter Silvio Höfer war es nicht gelungen, einen Käufer für das Unternehmen zu finden.

© WhatsBroadcast

Einen ausführlichen Bericht lesen Sie in der Freitagsausgabe der Oberhessischen Presse.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr