Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
HOPPE-Vorstand mit Ergebnis des Jahres 2008 zufrieden

Stadtallendorf HOPPE-Vorstand mit Ergebnis des Jahres 2008 zufrieden

Der Alleinvorstand der HOPPE AG, Stadtallendorf, Wolf Hoppe, zog am Donnerstag eine durchaus positive Bilanz des auslaufenden Jahres.

Voriger Artikel
Monette kämpft mit Millionen-Verlust
Nächster Artikel
Geplatzte Hauskäufe enden mit Verfahrenseinstellung

Alleinvorstand Wolf Hoppe (rechts) und Dr. Ruprecht Bardt (von links) von der IHK Kassel ehrten Bruno Nittmann und Maria
Weitzel für ihre 40-jährige Betriebszugehörigkeit.

Quelle: Katharina Kaufmann

Stadtallendorf. „Mit 132 Millionen Euro wird die Gesamtleistung der HOPPE AG voraussichtlich zwar sechs Millionen Euro niedriger als im Vorjahr, vor dem Hintergrund der Weltwirtschaftskrise ist dieses Ergebnis aber noch zufriedenstellend“, sagte der Unternehmens-Chef bei der traditionellen Jubilarehrung in Stadtallendorf.

Die internationale HOPPE-Gruppe werde wahrscheinlich eine Gesamtleistung von 222 Millionen Euro erzielen. Im Vorjahr waren es noch 260 Millionen Euro gewesen.

von Katharina Kaufmann

Mehr zu diesem Thema lesen Sie in der Printausgabe der OP.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hinterland

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr