Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hinterland Guido Schneider aus Lohra tritt im TV auf
Landkreis Hinterland Guido Schneider aus Lohra tritt im TV auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:12 04.05.2018
Gudio Schneider (48) aus Lohra ist Kandidat beim Hessenquiz. Quelle: hr
Anzeige
Lohra

Wie der Hessische Rundfunk mitteilt, ist Guido Schneider in Marburg geboren und aufgewachsen. Er und drei weitere Kandidaten müssen am Sonntag Fragen rund um das Bundesland Hessen beantworten.

Was ist ein Schluddenschisser?

Moderator Jörg Bombach möchte dann zum Beispiel wissen, was für die Kasseler ein Schluddenschisser ist: ein dummer Mensch, ein Finanzbeamter, ein Plumpsklo oder ein ängstlicher Autofahrer?

Vier Kandidaten treten im „Hessenquiz“ gegeneinander an. Sie müssen sich in vier Rubriken auskennen: „Macht & Macher“, „Vergissmeinnicht“, „Klatsch & Leute“ und „Stadt/Land/Fluss“. Außerdem müssen sie fit in hessischen Dialekten sein und sich beim Hessen-Tatort auskennen. 

Nach jeder Runde scheidet ein Kandidat aus, der Sieger steht nach drei Durchgängen fest. Dem Gewinner winkt eine Traumreise. Die Sendung wurde im vergangenen November im Funkhaus am Dornbusch in Frankfurt aufgezeichnet. 

Anzeige