Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hinterland Fünf Schwerverletzte bei Verkehrsunfall
Landkreis Hinterland Fünf Schwerverletzte bei Verkehrsunfall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:53 22.02.2010
Der Motorblock eines VW Golf wurde bei einem Unfall mit fünf Verletzten an der Auffahrt zur Bundesstraße 453 vom Fahrzeug abgetrennt und auf die Fahrbahn geschleudert. Quelle: Rainer Waldinger

Dautphe. Zur Kollision kam es, als ein Golffahrer aus Hommertshausen kommend nach links auf die B 453 Richtung Dautphe einbiegen wollte. Da der Fahrer die Vorfahrt missachtete, stieß sein Auto auf der Kreuzung mit einem Mitsubishi Galant zusammen, der aus Dautphe kam. Während der Mitsubishi am linken Straßenrand landete, blieb der Golf auf der Kreuzung stehen, bis Sekunden später ein dem Mitsubishi folgender Alfa Romeo in das Wrack hineinkrachte. Dabei wurde der Motorblock des Golfs abgetrennt und auf die Straße geschleudert.

In dem Golf wurden die Beifahrerin, der Fahrer und ein Kind verletzt. Im Mitsubishi wurden die Beifahrerin, im Alfa Romeo eines von zwei Kindern verletzt.
Nach Angaben der Polizei entstand ein Schaden in Höhe von 15 570 Euro.

Nach mehrmonatigem Exil in den Räumen des Buchenauer Bürgerhauses wurde die Rückkehr der 68 Kinder am Mittwoch vollzogen.

19.02.2010

Förster erläuterte den Teilnehmern die Fährten von Hase, Reh, Fuchs und Wildschwein.

19.02.2010

TonART“ ist ein würdiger Träger des Dr.-Berthold-Leinweber-Preises. Darin waren sich alle Gäste des Festaktes einig. Der Frauenchor untermauerte dies am Donnerstag mit zahlreichen Darbietungen.

19.02.2010
Anzeige