Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Unbekannte brechen in Halle ein

Flugplatz Bottenhorn Unbekannte brechen in Halle ein

Unbekannte sind in eine Halle auf dem Flugplatz in Bottenhorn eingebrochen und haben dort Beute im Wert von 700 Euro gemacht und 200 Euro Schaden angerichtet. Dies berichtet die Polizei und sucht Zeugen.

Voriger Artikel
Mit 1,4 Promille und ohne Helm unterwegs
Nächster Artikel
Polizei-Anzeige nach flammender Hochzeit

Symbolfoto: Die Polizei sucht Zeugen eines Einbruchs in Bottenhorn.

Quelle: Thorsten Richter

Bottenhorn. Zwischen 20.30 Uhr am Sonntag und 9.05 Uhr am Dienstag, 7. August, stahlen Einbrecher aus einer Halle am Flugplatz in Bottenhorn Bargeld, Werkzeugkasten, Werkzeugkiste und eine Tasche. Der Wert der Beute beträgt mindestens 700 Euro, berichtet die Polizei. Zusätzlich entstand durch das Aufbrechen des Eingangstores ein Schaden von 200 Euro.

© WhatsBroadcast

Die Polizei sucht Zeugen, die zwischen Sonntag und Dienstag rund um den Flughafen verdächtige Beobachtungen gemacht oder fremde Personen oder Autos auf dem Gelände gesehen haben. Hinweise nimmt die Kripo Marburg unter 06421/4060 entgegen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr